Die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (EVM-Gruppe) steigt gemeinsam mit dem Stadtwerke-Netzwerk Thüga ins Internet der Dinge (IoT) ein. Die Netzwerktechnik LoRaWAN (Long Range Wide Area Network), eine Schlüsseltechnologie für Smart Cities, soll künftig im Raum Koblenz getestet werden.

 

Wie das Unternehmen kürzlich mitteilte, wird die EVM-Gruppe ihre beiden Hauptstandorte in Koblenz nutzen, um dort die Gateways für die Datenübertragung anzubringen. Ausgewählt sind zunächst vier Arbeitsbereiche, aus denen Sensoren die gewünschten Daten erfassen. In der Netzwirtschaft sollen mit Blick auf zu planende Wartungsarbeiten Schachtablesungen beim Wasser getestet und Kurzschlussanzeiger eingerichtet werden, die Auskunft über die Netzzustandsdaten geben. Im EVM-Kundenzentrum ist der Besucher gefragt, seine Beurteilung über einen "Zufriedenheitsknopf" abzugeben. Wie Parkraum optimal bewirtschaftet werden könnte, wird ein Sensor auf dem Mitarbeiterparkplatz erfassen. Müllcontainer auf dem EVM-Betriebsgelände werden ebenfalls über eine Füllstandsanzeige eine Rückmeldung geben, ob eine Leerung erforderlich ist. Wenn diese Testphase erfolgreich abgeschlossen wird, soll nach den Worten von Christian Jochemich, Leiter Innovationsmanagement bei der EVM, die Technik in den Regelbetrieb überführt und ausgebaut werden. (ik)

Der "rathausconsult Roundtable"

 DUU5556 1280x854Foto: rc/Hartmut Bühler

Die Fachgespräche unserer "Roundtables" im Printformat & Videos finden Sie auch bei YouTube.

Das Magazin für Kommunalwirtschaft

Termine / Veranstaltungen

24.05.2019 Dortmund (TU)

 

 

Wissen zur Energiewende - "Fridays for Furture"

 

25./26.05.2019 Frankfurt am Main

 

 

Tag der offenen Tür in der Deutschen Bundesbank

 

06.06.2019  Brilon

 

9. Fachtagung Stadt und Handel: Allianz für Innenstädte

 

11.06.2019 Bad Hersfeld

 

 

"Smarte Kommune" - eine Fragestunde des Innovators Club des DStGB auf dem Hessentag 2019

 

                          
mehr ...   

Die UBG: IT-Services, Verlag und Druckerei


Imagefilm