Peter Sossna (Foto) bleibt Geschäftsführer der SWS Netze Solingen. Nach einjähriger Interimsphase verlängerte der Beteiligungsausschuss der Stadt Solingen seinen Vertrag um fünf Jahre, teilte der Energieversorger heute (14.5.) mit.

Sossna (54) war vor einem Jahr für Matthias Lenz kurzfristrig als Geschäftsführer der Tochtergesellschaft der Stadtwerke Solingen (SWS) bestellt worden. Lenz hatte damals die SWS "überraschend" verlassen. (ik)