Der baden-württembergische Energieversorger ENBW kann mit einer Kapitalspritze von 400 Millionen Euro für seinen Umbau zum Ökostrom-Konzern rechnen. Der kommunale Zweckverband OEW beschloss eine Kapitalspritze in dieser Höhe. Zudem gewährt der Verband, in dem sich neun Landkreise aus Südwürttemberg zusammengeschlossen haben, eine Bürgschaft für einen Kredit, mit dem die Kapitalerhöhung finanziert werden soll.

(Quelle: © FAZ, 30.01.2012, Seite 16)

Nach dem Willen der Landesmedienanstalten sollen sich die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten im Hörfunk mit 60 Minuten Werbung pro Tag begnügen. Zudem soll die Werbung nur auf einem Sender pro Anstalt platziert sein. So lautet ein Änderungsantrag für den nächsten Rundfunkstaatsvertrag. Die öffentlich-rechtlichen Sender sollten sich mit den erhobenen Gebühren begnügen und nicht den Werbekuchen der Privatsender in Millionenhöhe anknabbern, sagte der Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien, Siegfried Schneider in München.

Quelle: © www.digitalfernsehen.de

Die E.ON AG erwägt, sich von ihrer Regionaltochter E.ON Westfalen-Weser zu trennen. Den 36 beteiligten Kommunen, die derzeit gemeinsam einen Minderheitsanteil von 37 Prozent halten, soll ein Rückkaufsangebot unterbreitet werden. Über Preisvorstellungen wurde dem Bericht des „Westfalen-Blatts“ zufolge zunächst nichts bekannt.

Durch eine Neuordnung der Eigentumsverhältnisse solle das Unternehmen als Energiedienstleister für die gesamte Region erhalten bleiben. Die Gespräche seien aber noch in einer frühen Phase, hieß es von E.ON weiter. Die Regionalgesellschaft betreibt in Ostwestfalen-Lippe und im südlichen Niedersachsen 31.000 Kilometer Strom- und 4.000 Kilometer Erdgas-Netz. Hinzu kommen 2.400 Kilometer Wasserleitungen.

(Quelle: © Dow Jones Newswires; Reuters Deutschland)

Am Roundtable: "Wärmewende als Querschnittsaufgabe kommunaler Unternehmen" nahmen teil ...

Am Roundtable "Innenstadtentwicklung" nahmen teil ...

Termine / Veranstaltungen

23./24.02.2018 Essen

 

 

ENHack 2018 - Blockchain Hackthon

 

 

28.02.2018 Düsseldorf

 

 

10. Deutscher Handelsimmobilien-Gipfel

 

28.02./01.03.2018 Berlin

 

 

ETP-Kongress Straßenbeleuchtung

06.03./07.03.2018 Berlin

 

 

Treffpunkt Netze'18

 

 

12./15.03.2018 Köln

 

 

GFK-Geomarketing Praxistage

 

18./23.03.2018 Frankfurt am Main

 

 

Light + Building 2018

 

10.04.2018 Bochum

 

 

Bundeskongress "Offline-Strategien für die Innenstädte der Zukunft"

 

10./11.04.2018 Düsseldorf

 

 

Best of Blockchain

 

 

07./08.05.2018 Soest

 

Retailer Meeting 2018 - Das Treffen der Einzelhandelsspezialisten

                          
mehr ...   

Der "rathausconsult Roundtable"

 DUU5556 1280x854Foto: rc/Hartmut Bühler

Die Fachgespräche unserer "Roundtables" im Printformat & Videos finden Sie auch bei YouTube.

Die UBG: IT-Services, Verlag und Druckerei


Imagefilm