Das Essener Energieunternehmen RWE baut eine neue Zentrale in der Essener Nordstadt. Ab Sommer 2020 soll der neue Campus Platz für gut 2000 Mitarbeiter bieten. RWE zieht damit zürück an den Ort, die Altenessener Straße, an dem das Unternehmen vor 119 Jahren seine Geschäfte aufnahm.

Der kommunale IT-Dienstleister Regio IT mit Sitz in Aachen ist nun als Gateway-Administrator zertifiziert. Das Unternehmen erfülle die Sicherheitsanforderungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), um Leistungen im Bereich der Smart-Meter-Gateway-Administration zu erbringen, teilte Regio IT mit.

Mit den Standorten in Köln, Hagen und Leipzig, ist heute (1.8.) mit dem "Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards" bundesweit das zwölfte an den Start gegangen. Die vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) eingerichteten Kompetenzzentren  sollen kleine und mittlere Unternehmen sowie Handwerksbetriebe unterstützen, die Digitalilsierung in ihren Betrieben umzusetzen.

Die Systemlandschaft des It-Dienstleisters rku.it ist auf die neue SAP-Technologie vorbereitet. Mit dem kürzlich ausgehändigten Zertifikat des Walldorfer Software-Konzerns SAP für den erfolgreichen Abschluss des Programms "SAP S/4HANA" können die Experten aus Herne (NRW) ihren Kunden heute schon eine Demoversion präsentieren.

Die Stadtwerke in Hannover "enercity" kooperieren künftig mit der Thüga SmartService GmbH (TSG). Die Zusammenarbeit ist speziell auf die neue Aufgabe der Smart Meter Gateway Administration gerichtet, teilte heute (20.06.) die Thüga in München mit.

Die Stadtwerkekooperation Trianel (Aachen) hat ihre eigens entwickelte Plattform "Trianel PED" an Vattenfall verkauft. Über die Höhe des Kaufpreises sei Stillschweigen vereinbart worden, erklärte Trianel heute (17.05.) in Aachen.

Haushalte in der Funktion dezentraler Speicher. Auf diese Weise könnten sie zur Stabilisierung des Stromnetzes beitragen. Dieses Szenario stellten heute (02.05.) der Übertragungsnetzbetreiber Tennet und das Unternehmen sonnen vor.

Die amerikanischen Bezeichnungen für geschäftsführende Positionen ("Chief") drängen zunehmend Titel wie "Geschäftsführer" oder "Vorsitzender" in den Hintergrund. Kürzel wie CEO, CFO, COO werden geschmeidig in die Konversation des Who is Who eingeflochten. Jetzt kommt noch der CDO. Als erste deutsche Universität bietet die Uni in Potsdam zum kommenden Wintersemester einen Masterstudiengang für "Digitale Transformation" an.

Während die Politik die Weichen zur Einführung der Smart-Meter-Technik längst gestellt hat, ist das Thema beim Verbraucher noch nicht angekommen. Nach der jüngst von veröffentlichen Hitschfeld-Studie zur Akzeptanz von Smart Meter, haben lediglich 34 Prozent der Befragten überhaupt schon einmal etwas zu dem Thema gehört.

Darmstadt, Heidelberg, Kaiserslautern, Paderborn und Wolfsburg haben es in die Endrunde des Wettbewerbs "Digitale Stadt" geschafft. Veranstalter sind der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) und der Digitalverband Bitkom.

Am Roundtable: "Wärmewende als Querschnittsaufgabe kommunaler Unternehmen" nahmen teil ...

Am Roundtable "Innenstadtentwicklung" nahmen teil ...

Termine / Veranstaltungen

28./29.11.2017 Kassel

 

Zukunftsforum Energiewende - Den Wandel aktiv gestalten

 

29./30.11.2017 Stuttgart

 

 

Treffpunkt für digitale Zukunftskommunen:

Morgenstadt-Werkstatt 2017 meets digitale Zukunftskommune@BW

 

09.10./12.12.2017 Arnsberg

 

 

Trilux-Seminar zum DIN-geprüften Lichttechniker (Innen- und Außenbeleuchtung)

 

 

28./30.11.2017 Köln

 

gat|wat 2017

                          
mehr ...   

Der "rathausconsult Roundtable"

 DUU5556 1280x854Foto: rc/Hartmut Bühler

Die Fachgespräche unserer "Roundtables" im Printformat & Videos finden Sie auch bei YouTube.

Die UBG: IT-Services, Verlag und Druckerei


Imagefilm